Fotos & Beschreibung ORIGINAL

Premium – Basic, der am häufigsten bestellte Infrarot – Raumheizkörper. Der Klassiker, die schlichte Eleganz. Er wird eingesetzt zur Decken- oder Wandmontage als Zusatz- oder Vollheizsystem von Wohn- und Geschäftsimmobilien.

Vielfältigste Varianten werden von uns modular erweiterbar angeboten. Als Handtuchtuchtrockner, erweitert um ein oder mehrere Trocknerbügel. Als Spotheizung zur Deckenmontage, erweitert um LED Spots im Raumheizkörper. In allen Varianten können wir ein individuell ausgewähltes Bildmotiv (Bildheizung) aufbringen.

Durch den Einsatz hochwertigster Materialien erreichen wir beste Wirkungsgrade und große Langlebigkeit. Die Heiztechnik ist in einer nahezu unverwüstlichen, rahmenlosen Stahlkassette untergebracht. Die kratzfeste Glaskeramikbeschichtung verbessert nicht nur den Wirkungsgrad, sondern sorgt auch noch nach Jahren für eine neuwertige Optik. Für einen energieeffizienten Betrieb sorgt auch die rückwertige thermische Isolierung. Mit der robusten Vierpunktaufhängung können die Geräte nach Kundenwunsch an der Decke, an der Wand, waagerecht oder senkrecht montiert werden.

Unterschiedliche Gegebenheiten wie Raumnutzung, Raumgrößen, Baustoffe der Immobilie und deren Beschaffenheit, Dämmung uvm. bilden die Grundlage für die Größe, Leistung und Anzahl der zu verbauenden Infrarot – Raumheizkörper.

Je nach Einsatzort oder auch Kundenwunsch sind wir nach vorheriger Rücksprache in der Lage, Sonderwünsche in den Abmaßen und der Geräteleistung zu liefern.

Mehr lesen

Premium – Glasheizung schwarz, Er wird eingesetzt zur Decken- oder Wandmontage als Zusatz- oder Vollheizsystem von Wohn- und Geschäftsimmobilien.

Vielfältigste Varianten werden von uns modular erweiterbar angeboten. Als Handtuchtuchtrockner, erweitert um ein oder mehrere Trocknerbügel. Als Spotheizung zur Deckenmontage, erweitert um LED Spots im Raumheizkörper. Diese Variante eignet sich auch als Schreibtafel. Je nach Kundenwunsch variiert auch die Rahmenfarbe in weiß, schwarz, silber-eloxiert oder Aluminium.

Durch den Einsatz hochwertigster Materialien erreichen wir beste Wirkungsgrade und große Langlebigkeit. Die Heiztechnik ist hinter einem beschichtetem ESG Sicherheitsglas untergebracht. Für einen energieeffizienten Betrieb sorgt auch die rückwertige thermische Isolierung. Mit der robusten Vierpunktaufhängung können die Geräte nach Kundenwunsch an der Decke, an der Wand, waagerecht oder senkrecht montiert werden.

Unterschiedliche Gegebenheiten wie Raumnutzung, Raumgrößen, Baustoffe der Immobilie und deren Beschaffenheit, Dämmung uvm. bilden die Grundlage für die Größe, Leistung und Anzahl der zu verbauenden Infrarot – Raumheizkörper.

Je nach Einsatzort oder auch Kundenwunsch sind wir nach vorheriger Rücksprache in der Lage, Sonderwünsche in den Abmaßen und der Geräteleistung zu liefern.

Mehr lesen

Premium – Glasheizung weiß, Er wird eingesetzt zur Decken- oder Wandmontage als Zusatz- oder Vollheizsystem von Wohn- und Geschäftsimmobilien.

Vielfältigste Varianten werden von uns modular erweiterbar angeboten. Als Handtuchtuchtrockner, erweitert um ein oder mehrere Trocknerbügel. Als Spotheizung zur Deckenmontage, erweitert um LED Spots im Raumheizkörper. Je nach Kundenwunsch variiert auch die Rahmenfarbe in weiß, schwarz, silber-eloxiert oder Aluminium.

Durch den Einsatz hochwertigster Materialien erreichen wir beste Wirkungsgrade und große Langlebigkeit. Die Heiztechnik ist hinter einem beschichtetem ESG Sicherheitsglas untergebracht. Für einen energieeffizienten Betrieb sorgt auch die rückwertige thermische Isolierung. Mit der robusten Vierpunktaufhängung können die Geräte nach Kundenwunsch an der Decke, an der Wand, waagerecht oder senkrecht montiert werden.

Unterschiedliche Gegebenheiten wie Raumnutzung, Raumgrößen, Baustoffe der Immobilie und deren Beschaffenheit, Dämmung uvm. bilden die Grundlage für die Größe, Leistung und Anzahl der zu verbauenden Infrarot – Raumheizkörper.

Je nach Einsatzort oder auch Kundenwunsch sind wir nach vorheriger Rücksprache in der Lage, Sonderwünsche in den Abmaßen und der Geräteleistung zu liefern.

Mehr lesen

Premium – Spiegelheizung, Sie wird eingesetzt zur Decken- oder Wandmontage als Zusatz- oder Vollheizsystem von Wohn- und Geschäftsimmobilien.

Vielfältigste Varianten werden von uns modular erweiterbar angeboten. Als Handtuchtuchtrockner, erweitert um ein oder mehrere Trocknerbügel. Als Spotheizung zur Deckenmontage, erweitert um LED Spots im Raumheizkörper. Je nach Kundenwunsch variiert auch die Rahmenfarbe in weiß, schwarz, silber-eloxiert oder Aluminium.

Durch den Einsatz hochwertigster Materialien erreichen wir beste Wirkungsgrade und große Langlebigkeit. Die Heiztechnik ist hinter einem beschichtetem ESG Sicherheitsglas untergebracht. Für einen energieeffizienten Betrieb sorgt auch die rückwertige thermische Isolierung. Mit der robusten Vierpunktaufhängung können die Geräte nach Kundenwunsch an der Decke, an der Wand, waagerecht oder senkrecht montiert werden.

Unterschiedliche Gegebenheiten wie Raumnutzung, Raumgrößen, Baustoffe der Immobilie und deren Beschaffenheit, Dämmung uvm. bilden die Grundlage für die Größe, Leistung und Anzahl der zu verbauenden Infrarot – Raumheizkörper.

Je nach Einsatzort oder auch Kundenwunsch sind wir nach vorheriger Rücksprache in der Lage, Sonderwünsche in den Abmaßen und der Geräteleistung zu liefern.

Mehr lesen

Premium – Stoneheizung, diese Modellvariante wird eingesetzt zur Decken- oder Wandmontage als Zusatz- oder Vollheizsystem von Wohn- und Geschäftsimmobilien.

Vielfältigste Varianten werden von uns modular erweiterbar angeboten. Als Handtuchtuchtrockner, erweitert um ein oder mehrere Trocknerbügel. Als Spotheizung zur Deckenmontage, erweitert um LED Spots im Raumheizkörper. Es handelt sich um eine Sandsteinbeschichtung dessen farblicher Verlauf vom Kunden individuell ausgewählt wird.

Durch den Einsatz hochwertigster Materialien erreichen wir beste Wirkungsgrade und große Langlebigkeit. Die Heiztechnik ist in einer nahezu unverwüstlichen Rahmenlosen Stahlkassette untergebracht. Die Sandsteinbeschichtung verbessert nicht nur den Wirkungsgrad, sondern sorgt auch noch nach Jahren für eine hochwertige Optik. Für einen energieeffizienten Betrieb sorgt auch die rückwertige thermische Isolierung. Mit der robusten Vierpunktaufhängung können die Geräte nach Kundenwunsch an der Decke, an der Wand, waagerecht oder senkrecht montiert werden.

Unterschiedliche Gegebenheiten wie Raumnutzung, Raumgrößen, Baustoffe der Immobilie und deren Beschaffenheit, Dämmung uvm. bilden die Grundlage für die Größe, Leistung und Anzahl der zu verbauenden Infrarot – Raumheizkörper.

Je nach Einsatzort oder auch Kundenwunsch sind wir nach vorheriger Rücksprache in der Lage, Sonderwünsche in den Abmaßen und der Geräteleistung zu liefern.

Mehr lesen

Premium – Bildheizung, der individuellste Infrarot – Raumheizkörper. Er wird eingesetzt zur Decken- oder Wandmontage als Zusatz- oder Vollheizsystem von Wohn- und Geschäftsimmobilien.

Vielfältigste Varianten werden von uns modular erweiterbar angeboten. Als Handtuchtuchtrockner, erweitert um ein oder mehrere Trocknerbügel. Das Bildmotiv liefert der Kunde. Je nach Geschmack ist alles erlaubt.

Durch den Einsatz hochwertigster Materialien erreichen wir beste Wirkungsgrade und große Langlebigkeit. Die Heiztechnik ist in einer nahezu unverwüstlichen Rahmenlosen Stahlkassette untergebracht. Die kratzfeste Glaskeramikbildbeschichtung verbessert nicht nur den Wirkungsgrad, sondern sorgt auch noch nach Jahren für eine neuwertige Bildoptik. Das Bild wird bei sehr hohen Temperaturen eingebrannt. Für einen energieeffizienten Betrieb sorgt auch die rückwertige thermische Isolierung. Mit der robusten Vierpunktaufhängung können die Geräte nach Kundenwunsch an der Decke, an der Wand, waagerecht oder senkrecht montiert werden.

Unterschiedliche Gegebenheiten wie Raumnutzung, Raumgrößen, Baustoffe der Immobilie und deren Beschaffenheit, Dämmung uvm. bilden die Grundlage für die Größe, Leistung und Anzahl der zu verbauenden Infrarot – Raumheizkörper.

Je nach Einsatzort oder auch Kundenwunsch sind wir nach vorheriger Rücksprache in der Lage, Sonderwünsche in den Abmaßen und der Geräteleistung zu liefern.

Mehr lesen

Premium – Flächentemperierung Fußböden, ist geeignet zur Fußbodentemperierung bei schwimmenden Fußböden wie Laminatböden in Wohn- und Geschäftsimmobilien.

Durch den Einsatz hochwertigster Karbonmaterialien erreichen wir beste Wirkungsgrade und große Langlebigkeit. Durch die nur 1 mm dünne Heizfolie ist eine nur geringe Aufbauhöhe nötig. Auch ein Nachrüsten von schon bestehenden Böden ist jederzeit möglich. Langlebigkeit und Sicherheit ist dadurch gewährleistet, das die Heizfolienoberfläche mit PET-Folie kaschiert und elektrisch isoliert ist. Zusätzliche Sicherheit wird durch das Betreiben mit Kleinspannung gewährleistet. 

Unterschiedliche Gegebenheiten wie Raumnutzung, Raumgrößen, Baustoffe der Immobilie und deren Beschaffenheit, Dämmung uvm. bilden die Grundlage für die Auslegungsfläche und Leistung der zu verlegenden Heizfolie.

Je nach Einsatzort oder auch Kundenwunsch sind wir nach vorheriger Rücksprache in der Lage, Sonderwünsche in den Abmaßen und der technischen Leistung zu liefern.

Mehr lesen

Premium – Flächentemperierung für Fußböden, Wände und Decken , ist geeignet zur Temperierung unter Fliesen, Tapeten, Putze.

Durch den Einsatz hochwertigster diffusionsoffener Karbonmaterialien erreichen wir beste Wirkungsgrade und große Langlebigkeit. Die Heizfolie wird zwischen den Untergrund- und Obermaterialien verklebt oder verspachtelt. Die nur 0,5 mm dünne Heizfolie sorgt für eine nur geringe Aufbauhöhe.  Die Sicherheit wird durch das betreiben mit Kleinspannung gewährleistet.

Unterschiedliche Gegebenheiten wie Raumnutzung, Raumgrößen, Baustoffe der Immobilie und deren Beschaffenheit, Dämmung uvm. bilden die Grundlage für die Auslegungsfläche und Leistung der zu verlegenden Heizfolie.

Je nach Einsatzort oder auch Kundenwunsch sind wir nach vorheriger Rücksprache in der Lage, Sonderwünsche in den Abmaßen und der technischen Leistung zu liefern.

Mehr lesen

Smart Home ist geeignet zur einfachen stationären oder mobilen Steuerung von Infrarotheizungssystemen für Wand, Decke und Fußboden. Das Smart Home System ist das Heizungssteuerungssystem der Zukunft. Mit der neuen Steuerung App

können Sie die Beheizung Ihres Hauses oder der Wohnung von überall aus steuern. Dieses Steuerungssystem ist das einzige System, mit dem Sie sowohl elektronische Heizkörperthermostate als auch eine Fußbodenheizung ganz mühelos  regeln können. Die mobile Steuerung per App ist eine Option zur Steuerung die der Kunde nutzen kann. Selbstverständlich kann der Kunde die Steuerung auch an der Zentralen Steuerungseinheit vornehmen, die Ihrerseits die Signale per WLAN überträgt.

Der Einsatz von Raumregelungssystemen oder Thermostaten in geschlossenen Räumen senkt noch einmal die Verbrauchskosten um bis zu 30 %. Zusätzlich haben Innenraumthermostate den großen Vorteil, dass alles was Wärme abgibt wie Fernseher, Computer, Kochherd oder auch zusätzliche Personen im Raum, als Wärmequelle berücksichtigt werden. Um diese schon vorhandene Wärmeenergie im Raum, spart der Kunde Strom.

Die von bestHEAT empfohlenen Geräte können von der optischen Bilddarstellung und der technischen Beschreibung abweichen.

Bei Installation einer Infrarotheizung als  Vollheizsystem in der gesamten Immobilie empfiehlt es sich zu prüfen,  den günstigeren Heizstrom von einem Stromversorger (früher als Nachtstromtarif bekannt) zu beziehen oder den Einsatz von selbst gewonnen erneuerbaren Energien ins Auge zu fassen.

Die von bestHEAT empfohlenen Geräte können von der optischen Bilddarstellung und der technischen Beschreibung sowie der Funktionen abweichen.

Mehr lesen

Steckerthermostat analog Aufputz.

Diese preisgünstige und schnell einsatzbereite Variante ist geeignet zur einfachen Steuerung von Infrarotheizungselementen für Wand und Decke in geschlossenen Räumen.

Es besteht aus einem auf Putz Raumthermostat zur einfachen Regelung von Temperaturen, welches von einem 1,5 m Kabel mit einem Schukozwischenstecker verbunden ist. Dieses Raumthermostat findet vor allem seinen Einsatz in geschlossenen Räumen, wenn Infrarotheizelemente als Zusatz- oder Ersatzheizung eingesetzt werden und man eine aufwendige Installation vermeiden möchte.

Der Einsatz von Raumregelungssystemen oder Thermostaten in geschlossenen Räumen senkt noch einmal die Verbrauchskosten um bis zu 30 %. Zusätzlich haben Innenraumthermostate den großen Vorteil, dass alles was Wärme abgibt wie Fernseher, Computer, Kochherd oder auch zusätzliche Personen im Raum, als Wärmequelle berücksichtigt werden. Um diese schon vorhandene Wärmeenergie im Raum, spart der Kunde Strom.

Die von bestHEAT empfohlenen Geräte können von der optischen Bilddarstellung und der technischen Beschreibung abweichen.

Bei Installation einer Infrarotheizung als  Vollheizsystem in der gesamten Immobilie empfiehlt es sich zu prüfen,  den günstigeren Heizstrom von einem Stromversorger (früher als Nachtstromtarif bekannt) zu beziehen oder den Einsatz von selbst gewonnen erneuerbaren Energien ins Auge zu fassen.

Die von bestHEAT empfohlenen Geräte können von der optischen Bilddarstellung und der technischen Beschreibung sowie der Funktionen abweichen.

Mehr lesen

Raumthermostat analog Auf- oder Unterputz.

Diese preisgünstige Variante ist geeignet zur kabelgebundenen Steuerung von Infrarotheizungselementen für Wand und Decke in geschlossenen Räumen. Es besteht aus einem Auf- oder Unterputz Raumthermostat zur einfachen Regelung von Temperaturen. Dieses Raumthermostat findet vor allem seinen Einsatz in geschlossenen Räumen, wenn Infrarotheizelemente fest durch den Fachmann installiert werden und mit dem Stromsystem verbunden werden sollen. Auf Wunsch sind diese Varianten mit einer Frostschutzfunktion ausgestattet und können für Schalterprogramme,  zum Beispiel von Busch Jäger, geliefert werden.

Der Einsatz von Raumregelungssystemen oder Thermostaten in geschlossenen Räumen senkt noch einmal die Verbrauchskosten um bis zu 30 %. Zusätzlich haben Innenraumthermostate den großen Vorteil, dass alles was Wärme abgibt wie Fernseher, Computer, Kochherd oder auch zusätzliche Personen im Raum, als Wärmequelle berücksichtigt werden. Um diese schon vorhandene Wärmeenergie im Raum, spart der Kunde Strom.

Die von bestHEAT empfohlenen Geräte können von der optischen Bilddarstellung und der technischen Beschreibung abweichen.

Bei Installation einer Infrarotheizung als  Vollheizsystem in der gesamten Immobilie empfiehlt es sich zu prüfen,  den günstigeren Heizstrom von einem Stromversorger (früher als Nachtstromtarif bekannt) zu beziehen oder den Einsatz von selbst gewonnen erneuerbaren Energien ins Auge zu fassen.

Die von bestHEAT empfohlenen Geräte können von der optischen Bilddarstellung und der technischen Beschreibung sowie der Funktionen abweichen.

Mehr lesen

Raumthermostat digital Auf- oder Unterputz.

Diese Variante ist geeignet zur kabelgebundenen Steuerung von Infrarotheizungselementen für Wand und Decke in geschlossenen Räumen. Es besteht aus einem digitalen Auf- oder Unterputz Raumthermostat zur individuellen Regelung von Temperaturen. Je nach Modell kann der Kunde individuelle Einstellungen wie Ein und Aus, Wochentage und Zeiten, Sommer- und Winterzeitumstellung, Kindersicherung, Urlaubs- und Partyeinstellung, Nachtabsenkung, Hintergrundbeleuchtung, Frostschutz und anderes mehr vornehmen. Diese Raumthermostatvarianten findet vor allem seinen Einsatz in geschlossenen Räumen, wenn Infrarotheizelemente fest durch den Fachmann kabelgebunden installiert werden und mit dem Stromsystem verbunden werden sollen. Auf Wunsch können diese Varianten für Schalterprogramme,  zum Beispiel von Busch Jäger, geliefert werden.

Der Einsatz von Raumregelungssystemen oder Thermostaten in geschlossenen Räumen senkt noch einmal die Verbrauchskosten um bis zu 30 %. Zusätzlich haben Innenraumthermostate den großen Vorteil, dass alles was Wärme abgibt wie Fernseher, Computer, Kochherd oder auch zusätzliche Personen im Raum, als Wärmequelle berücksichtigt werden. Um diese schon vorhandene Wärmeenergie im Raum, spart der Kunde Strom.

Bei Installation einer Infrarotheizung als  Vollheizsystem in der gesamten Immobilie empfiehlt es sich zu prüfen,  den günstigeren Heizstrom von einem Stromversorger (früher als Nachtstromtarif bekannt) zu beziehen oder den Einsatz von selbst gewonnen erneuerbaren Energien ins Auge zu fassen.

Die von bestHEAT empfohlenen Geräte können von der optischen Bilddarstellung und der technischen Beschreibung sowie der Funktionen abweichen.

Mehr lesen

Funk - Raumthermostat digital Auf- oder Unterputz

Diese simple Variante ist geeignet zur kabellosen Steuerung per Funk von Infrarotheizungselementen für Wand und Decke in geschlossenen Räumen. Das System besteht aus einem digitalen oder analogen Auf- oder Unterputz Sender als Raumthermostat zur individuellen Regelung von Temperaturen und einem Empfänger für den Empfang der Schaltsignale zum Ein- und Ausschalten der Heizelemente. Je nach Modell kann der Kunde individuelle Einstellungen wie Ein und Aus, Wochentage und Zeiten, Sommer- und Winterzeitumstellung, Kindersicherung, Urlaubs- und Partyeinstellung, Nachtabsenkung, Hintergrundbeleuchtung, Frostschutz und anderes mehr vornehmen. Diese Raumthermostatvariante findet vor allem seinen Einsatz in geschlossenen Räumen, wenn Infrarotheizelemente kabellos gesteuert werden sollen.

Der Einsatz von Raumregelungssystemen oder Thermostaten in geschlossenen Räumen senkt noch einmal die Verbrauchskosten um bis zu 30 %. Zusätzlich haben Innenraumthermostate den großen Vorteil, dass alle Wärmequellen wie Fernseher, Computer, Kochherd oder auch zusätzliche Personen im Raum usw., als Wärmequelle berücksichtigt werden.

Die von bestHEAT empfohlenen Geräte können von der optischen Bilddarstellung und der technischen Beschreibung abweichen (z.Bsp: schnelle Neu- oder Weiterentwicklungen der Technik).

Bei Installation einer Infrarotheizung als  Vollheizsystem in der gesamten Immobilie empfiehlt es sich zu prüfen,  den günstigeren Heizstrom von einem Stromversorger (früher als Nachtstromtarif bekannt) zu beziehen oder den Einsatz von selbst gewonnen erneuerbaren Energien ins Auge zu fassen.

Mehr lesen